world

Datenschutzrichtlinie

Gültig ab: 25. Mai 2018

Webseiten („Websites") und Anwendungen („Apps"), die von T&G Global Limited und/oder von einer oder mehreren ihrer Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen (einzeln und zusammen, „T&G", „wir", „uns" oder „unser") zur Verfügung gestellt werden, stehen unter der Kontrolle von T&G und/oder werden von T&G betrieben. 

Durch das Aufrufen unserer Websites und Apps stimmen Sie den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Vorgehensweisen zu (Datenschutzrichtlinie). 

Wir bei T&G erkennen Bedenken hinsichtlich der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten und der Art und Weise, wie wir mit diesen Informationen umgehen, an.   T&G respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, die erfassten personenbezogenen Daten durch geeignete Maßnahmen zu schützen, um die Genauigkeit, Integrität und Sicherheit dieser Informationen zu gewährleisten. T&G verpflichtet sich weiterhin, einen angemessenen Zugang zu diesen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften, einschließlich (wo zutreffend) der Allgemeinen Datenschutz-Grundverordnung der EU (EU DSGVO), zu ermöglichen.      

Personenbezogene Daten: 

  • sind Informationen, die sich auf lebende Personen beziehen und diese anhand dieser Daten oder anderer Informationen, die sich im Besitz von T&G befinden oder wahrscheinlich in den Besitz von T&G gelangen werden, identifizieren können; 
  • beziehen sich nicht auf Daten über Unternehmen, Partnerschaften oder Assoziationen;
  • müssen weder sensibel noch geheim sein, um im Rahmen dieser Richtlinie geschützt zu sein.

In dieser Datenschutzrichtlinie wird dargelegt, welche persönlichen Daten auf unseren Websites oder über unsere Apps erfasst werden können, warum wir sie sammeln, wie sie verwendet werden können, wie wir sie schützen, an wen wir sie weitergeben und welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren oder von uns zu fordern, sie zu löschen.   

Unser Versprechen an Sie: 

  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten benötigen, erklären wir immer den Zweck, für den sie eingeholt werden, und wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke verwenden, ohne Sie vorher um Ihre Zustimmung zu fragen;
  • Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als es für die Zwecke, für die sie erhoben werden, erforderlich ist;
  • Ihre personenbezogenen Daten sind nur für Personen zugänglich, die von uns autorisiert sind, darauf zuzugreifen;
  • Sie können die personenbezogenen Daten, die wir über Sie besitzen, überprüfen oder aktualisieren.
  • Sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte gemäß dem Zweck weiter, für den sie erhoben wurden bzw. mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung;
  • Wir werden bei der Auswahl und Beauftragung Dritter, denen wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, angemessene Vorsicht walten lassen, und von diesen Dritten die Einhaltung derselben Datenschutzrichtlinien und -standards wie von uns selbst fordern;
  • Wir werden externe Bedrohungen aktiv überwachen und uns bemühen, schnell und transparent zu handeln, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.
  • Wir sind uns darüber im Klaren, dass sich die Technologie schnell entwickelt, und wir werden die Maßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor unbefugtem oder versehentlichem Verlust oder vor Offenlegung implementiert haben, kontinuierlich prüfen und verbessern. 

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Informationen, die über unsere Websites, Apps oder im Rahmen der Korrespondenz mit uns per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise erhoben wurden. Diese Datenschutzrichtlinie unterliegt den Nutzungsbedingungen, die auf unseren Websites veröffentlicht und/oder in Verbindung mit unseren Apps bereitgestellt werden („Geschäftsbedingungen") und dem Privacy Act 1993 (NZ) oder anderen anwendbaren lokalen Gesetzen. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie jedes Mal, wenn Sie unsere Websites besuchen oder unsere Apps verwenden, um sicherzustellen, dass Sie die aktuelle Richtlinie gelesen und akzeptiert haben, da diese ohne vorherige Ankündigung geändert werden kann. Das Datum unserer Datenschutzrichtlinie finden Sie oben im Dokument. Änderungen an der Datenschutzrichtlinie treten unmittelbar nach Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie auf unseren Websites in Kraft. Durch die Nutzung unserer Websites oder Apps erklären Sie sich mit den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Bedingungen einverstanden.

Ihre personenbezogenen Daten und wie wir sie verwenden

Wir respektieren die Privatsphäre aller unserer Online-Gäste. Unsere Websites, Apps und die zugrunde liegende Infrastruktur erkennen und speichern bestimmte Informationen über Besucher und Nutzer. Die Art der erfassten Informationen kann den Typ des verwendeten Browsers, das Betriebssystem Ihres Computers oder eines anderen Internetzugangsgeräts, den Domänenamen oder die Internetprotokolladresse („IP"-Adresse) des Internetdienstanbieters des Besuchers/Benutzers, die von den Benutzern besuchten Seiten der Website/App, die auf diesen Seiten durchgeführten Aktionen sowie die Art und Dauer der Nutzung der Website/App umfassen. Darüber hinaus erkennen und protokollieren unsere Apps alle von Ihnen eingegebenen Daten.

In Fällen, in denen Benutzer zusätzliche personenbezogene Daten bei der Nutzung der Website oder der App bereitstellen (z. B. durch Anmeldung), können diese persönlichen Informationen neben den oben genannten Informationen und allen nachfolgend gesammelten Informationen gespeichert werden. Diese Informationen (sowohl personenbezogene als auch nicht personenbezogene) können zum Zwecke der Verbesserung unserer Websites und Apps, zur Verbesserung unserer Geschäftstätigkeit, zur Fehlerbehebung, zur Unterstützung unserer Kunden/Benutzer und für jede andere Nutzung, die wir für die effektive Bereitstellung von Dienstleistungen für unsere Endbenutzer und unsere Kunden für notwendig halten, verwendet werden. Die Erfassung von Informationen für diese Zwecke kann durch unsere Apps und Websites direkt oder durch die Nutzung externer Dienste von Drittanbietern wie z. B. Google Universal Analytics, Mixpanel Analytics, Session Recording Tools usw. erleichtert werden.

Nicht personenbezogene Daten, die auf unseren Websites während des normalen Surfens gesammelt werden (d.h. ohne Anmeldung des Benutzers), können verwendet werden, um die Website-Nutzung zu analysieren und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wir können diese Informationen auch zu statistischen Daten zusammenfassen und sie in aggregierter oder nicht aggregierter Form an potenzielle Werbetreibende, Partner, verbundene Unternehmen und andere Dritte weitergeben. Zu keinem Zeitpunkt in diesem Prozess greifen wir jedoch auf Fakten zu, die eine Identifizierung der Person zulassen. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten von Besuchern unserer Websites oder Benutzern unserer Apps, es sei denn, diese werden uns freiwillig und wissentlich zur Verfügung gestellt.

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten? 

T&G ist bemüht - und wird dies auch in Zukunft sein -, stets die geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten gegen zufällige oder unrechtmäßige Beschädigung oder Zerstörung, zufälligen Verlust, Diebstahl, Veränderung, unberechtigte Offenlegung, Nutzung oder unberechtigten Zugriff zu ergreifen. Wir bemühen uns, ein Sicherheitsniveau zu bieten, das dem Risiko angemessen ist, das durch die Art der zu schützenden persönlichen Daten und den Zweck, für den sie erfasst werden, entsteht. 

Personenbezogene Daten dürfen von T&G-Mitarbeitern, Auftragnehmern und Vertretern nur für die Zwecke, für die die personenbezogenen Daten erfasst wurden, und nur zur Unterstützung legitimer Geschäftszwecke abgerufen werden. 

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir trotz aller Bemühungen um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Privatsphäre die Sicherheit von Informationen, die Sie uns mitteilen oder übermitteln, weder vollständig garantieren noch gewährleisten können und nicht für Diebstahl, Zerstörung oder Diebstahl oder die versehentliche Offenlegung Ihrer persönlichen Daten zur Verantwortung gezogen werden können, wenn es zu Verstößen gegen unsere Sicherheitsmaßnahmen kommt.  Wir bitten dies zu berücksichtigen, wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen.

Wem wir Ihre persönlichen Daten unter Umständen weitergeben können

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht verkaufen. Unsere Unternehmenstätigkeit basiert nicht auf solchen Maßnahmen. Ihre persönlichen Daten können an andere Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe von T&G oder an Dritte weitergegeben werden, die uns bei der Erbringung unserer Dienstleistungen unterstützen. Diese Unternehmen befinden sich unter Umständen in anderen Ländern und unterliegen möglicherweise anderen Gesetzen. 

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn einer der folgenden Umstände oder Gründe zutrifft: 

  • Sie haben Ihre Zustimmung dazu gegeben.  Wir werden Sie um Ihre Zustimmung bitten, bevor wir Ihre persönlichen Daten an andere weitergeben. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
  • Für die externe Verarbeitung. Wir können Ihre persönlichen Daten anderen Unternehmen innerhalb der T&G-Unternehmensgruppe oder anderen vertrauenswürdigen Geschäftspartnern zur Verfügung stellen, die Daten für uns verarbeiten oder Dienstleistungen in unserem Auftrag erbringen. Sie sind ausschließlich dazu berechtigt, die persönlichen Daten gemäß unseren Anweisungen und stets unter Einhaltung aller relevanten Datenschutzgesetze zu verwenden.
  • Für rechtliche Zwecke. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an staatliche Behörden weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist. 
  • Weitere Offenlegungen: Wir behalten uns das Recht vor, persönliche Daten offen zu legen, wenn wir vernünftigerweise der Meinung sind, dass eine solche Maßnahme notwendig ist, um die gesetzlichen Rechte oder das Eigentum von T&G, unseren Websites oder Apps und deren Nutzern zu schützen oder zu verteidigen; oder in einem Notfall, um die Gesundheit und Sicherheit der Nutzer unserer Website oder App oder der allgemeinen Öffentlichkeit zu schützen.

Cookies

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Informationen senden wir Ihnen möglicherweise auch „Cookies". Cookies sind kleine Textdateien von einer Website, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Diese kleinen Textdateien erleichtern die Nutzung einer Website oder App, indem sie Ihre Passwörter und Einstellungen für Sie speichern. Cookies können personenbezogene Daten enthalten. Wir können die Informationen, die aus diesen Cookies stammen, analysieren und mit den von Ihnen oder einer anderen Partei bereitgestellten Daten abgleichen. Wir können unsere Analysen und bestimmte nicht personenbezogene Informationen potenziellen Partnern, Werbetreibenden (die diese Informationen zur Bereitstellung von Werbung oder anderen auf Ihre Interessen zugeschnittenen Informationen verwenden können) oder anderen Dritten zur Verfügung stellen. Wir werden jedoch keine personenbezogenen Daten offenlegen, außer wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt.

Sie haben die Möglichkeit, zu entscheiden, ob Sie ein Cookie akzeptieren oder nicht, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie auf Ihre Festplatte gesendet wird. Sie können ein Cookie auch manuell von Ihrer Festplatte löschen. Bitte beachten Sie jedoch, dass einige Teile unserer Websites oder unserer Apps möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren oder erheblich langsamer sind, wenn Sie die Annahme eines Cookies verweigern oder Ihre Cookie-Einstellungen deaktivieren.

Andere Websites

Unsere Websites und Apps können Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von T&G gesteuert oder betrieben werden. Wir sind für die Datenschutzpraktiken dieser anderen Websites nicht verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, darauf zu achten, wenn Sie unsere Websites verlassen oder von unserer App auf eine Website eines Drittanbieters wechseln, und die Datenschutzerklärungen dieser anderen Websites zu lesen, bevor Sie persönliche Informationen übermitteln. Darüber hinaus können unsere Websites und Apps Links zu Websites enthalten, die Eigentum von Tochterunternehmen oder mit T&G verbundenen Unternehmen sind oder von diesen betrieben werden („Verbundene Websites"). Bitte beachten Sie, dass die Websites verbundener Unternehmen möglicherweise auch den Nutzungsbedingungen und Richtlinien unterliegen, die auf diesen Websites veröffentlicht werden.

Übertragung von Vermögenswerten

Im Zuge der Weiterentwicklung unseres Unternehmens kann es auch zum Kauf bzw. Verkauf von Vermögenswerten kommen. Wenn ein anderes Unternehmen uns oder unser gesamtes oder den Großteil unseres Vermögens erwirbt, können personenbezogene Daten, nicht personenbezogene Daten und andere Informationen, die wir über die Nutzer unserer Websites und Apps gesammelt haben, an dieses Unternehmen als einer der übertragenen Vermögenswerte übergehen. Auch wenn ein Konkurs- oder Sanierungsverfahren von oder gegen uns eingeleitet wird, können alle diese Informationen als unser Vermögenswert betrachtet und als solcher an Dritte verkauft oder übertragen werden.

Kontaktinformationen 

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, persönliche Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, überprüfen, ändern oder löschen möchten, oder wenn Sie die von Ihnen zur Nutzung Ihrer persönlichen Daten erteilte Einwilligung ändern möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

North America